Sex and the City

"Sex and the City"-Film

Blake Lively als Carrie?

Modeikone spielt Modeikone: Blake Lively soll im neuen "Sex and the City"-Film in die Rolle der Carrie Bradshaw schlüpfen.

Die Zeiten des alten "Sex and the City"-Casts (l.) scheinen gezählt...
Die Zeiten des alten "Sex and the City"-Casts (l.) scheinen gezählt: Blake Lively (m.) könnte Sarah Jessica Parker (r.) den Rang ab.  © AFP

Noch ist nichts in trockenen Tüchern, aber das Buch für einen dritten " Sex and the City "-Streifen liegt schon vor. Auf eines müssen sich Fans der SATC-Filme jedoch laut dem australischen "Grazia"-Magazin einstellen: Alles wird anders - und das betrifft vor allem den Cast. " Gossip Girl "-Star Blake Lively darf sich freuen, denn ihr wird wohl die Hauptrolle der Carrie Bradshaw zukommen.

Zurück in Carries Vergangenheit

Glamourös, sexy und wortgewandt wollen die "Sex and the City"-Ladies sein. Doch um Fans nicht zu langweilen und den Weg frei für neue, frische Gesichter zu machen, haben sich die Macher etwas ganz besonderes einfallen lassen: ein so genanntes "Prequel", das in den 80er-Jahren spielt und Carrie Bradshaw in ihre Highschool-Zeit zurückversetzt. So erfährt man endlich, wie es die toughe Kolumnistin von der Provinz in die aufregende Großstadt schaffte und zur wahren Stilikone wurde.

Das Projekt läuft bisher unter dem Titel "The Carrie Diaries" ("Carries Tagebücher"). Autorin Candace Bushnell fokussiert sich darin vor allem auf die Rolle der Carrie und macht ansonsten wenig Anstalten, Altbekanntes aufzuwärmen. Sarah Jessica Parker & Co. könnten also bald abgemeldet sein!

Sarah Jessica Parker & Co. ohne Auftritt

Ein Insider verriet: "Wir planen eigentlich nicht, Sarah Jessica Parker und die anderen Mädels wieder im alten Format zusammen zu bringen. Dieser Vorläuferfilm soll der Geschichte neues Leben einhauchen und die ersten Monate der jungen Carrie in New York City zeigen. Zudem wird auch der Beginn einer Beziehung zu einem älteren Mann ein Thema sein."

Die Spannung steigt ...

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt