- Bildquelle: WENN.com/WENN.com/Ivan Nikolov © WENN.com/WENN.com/Ivan Nikolov

Nach der Hochzeit mit Ryan Reynolds (37) machte sich das einstige "Gossip Girl" auf den roten Teppichen, Galas und Events Hollywoods ziemlich rar. Es schien fast so, als sei Blake Lively (27) in den vorzeitigen Ruhestand gegangen. Nun holt ihr ungeborenes Baby die werdende Mutter aus dem selbstverordneten Winterschlaf und sorgt dafür, dass sich die Blondine überall dort zeigt, wo die Paparazzi warten. Der jüngste Auftritt fand beim "Angel Ball" zusammen mit ihrem Ehemann statt. Dort trug sie schon einen ziemlich großen Baby-Bauch vor sich her. Nur wenige Tage zuvor glänzte sie auf den "Golden Heart Awards".

Gerne vor der Kamera

Neben dem roten Teppich macht Blake Lively auch noch die Straßen unsicher. Als waschechtes "Gossip Girl" tauscht sie den neusten Tratsch mit "Two and a Half Men"-Starlett Amber Tamblyn (31) aus. Am Sonntag stieß dann noch Schauspielkollegin America Ferrera hinzu, die einen gemeinsamen Schnappschuss mit ihren Freundinnen auf Instagram postete. Dazu schrieb sie: "Schaut, wer zu meiner Matinee gekommen ist und mir den Tag versüßt hat. Ich liebe diese Frauen und ihre Unterstützung, die ich ständig bekomme." Offenbar hatte die Gattin von Ryan Reynolds Hunger, auf dem Pic ist zwar kein Baby-Bauch zu sehen, aber ein schokoladiger Snack.

Liebevoller Ehemann

Dass Ryan Reynolds ganz vernarrt in sein schwangeres "Gossip Girl" ist, wird spätestens beim Anblick der gemeinsamen Schnappschüsse des "Angel Ball" deutlich. Ein Vertrauter berichtet "E! News": "Ryan war die ganze Nacht lang süß [zu ihr]. Er massierte ihrer Schultern, umarmte sie – wenn Blake aufstand, stand auch er auf." Blake Lively schwärmt unterdessen von ihrem Liebsten: "Er ist immer gut zu mir. Das ist so eine Sache, weil man sich auch mal über seinen Mann beschweren will, aber er kümmert sich wirklich gut um mich."

Über wen sonst noch geredet wird, schaut selbstSixx informiert dich aktuell über StarsGossipFashiontrends und vieles mehr