- Bildquelle: Facebook/GreysAnatomy © Facebook/GreysAnatomy

Im Rahmen der Winter-Promo haben die "Grey's Anatomy"-Darsteller verraten, dass es einen echten Schock-Moment geben wird. Als hätte Meredith Grey aka Ellen Pompeo (46) nicht schon genug Schicksalsschläge in ihrem Leben verkraften müssen, wird sie nun auch noch Opfer einer brutalen Attacke. Wer hinter dieser Tat steckt, ließen Sarah Drew (35) und Kelly McCreary (34) offen, doch nun wird der Täter in einem ersten Trailer zur kommenden US-Episode enthüllt. Es ist ein Patient!

>>> Arme Meredith! Sie muss zurzeit wirklich viel durchmachen: Schon ihren Ehemann, McDreamy aka Derek Sheperd, hat sie verloren. Seht hier nochmal seine schönsten Szenen!<<<

Untersuchung endet in Staffel 12 mit Angriff

Meredith ist gerade dabei, die Befunde in einen Computer einzugeben, als der Patient plötzlich im Hintergrund aus seinem Bett steigt. Zielstrebig bewegt er sich auf die junge "Grey's Anatomy"-Ärztin zu und greift sie hinterhältig an. Er schleudert sie durchs Behandlungszimmer, drückt sie gegen die Wand und würgt sie. Am Ende bleibt Meredith schwer verletzt am Boden liegen. Eine Schwester findet sie und ruft verzweifelt um Hilfe. Ein Kampf zwischen Leben und Tod beginnt. Mit Atemmaske wird Mer in die Notaufnahme gebracht, all ihr Freunde stehen um ihr Bett versammelt und versuchen, ihr Leben zu retten. Vor allem Kumpel Alex aka Justin Chambers (46) ist in Staffel 12 in großer Sorge.

"Grey's Anatomy"-Liebling kann auf Alex zählen

Während sich Meredith in dem "Grey's Anatomy"-Clip vor Schmerzen windet, ist Alex stets an ihrer Seite. Er hält ihre Hand und drückt ihr sogar einen Kuss auf die Stirn. Er sieht sehr besorgt aus. Offenbar ist es auch Alex, der Meredith die traurige Nachricht übermitteln darf, wie schwer sie verletzt ist. In einer Szene des Videos weint Mer in den Armen ihres Kollegen. Könnte sich die Vermutung also bewahrheiten, dass Meredith in Staffel 12 zunächst einmal an den Rollstuhl gefesselt ist? Die amerikanischen Zuschauer kennen am 11. Februar die Antwort.

Meredith hat in Staffel 12 aber auch Grund zur Freude: Es wird gemunkelt, dass sie sich in Staffel 12 neu verliebt. Ein weiteres heißes Gerücht zur Staffel 12 von "Grey's Anatomy" ist die Rückkehr eines beliebten Seriencharakters. Eins ist sicher: Staffel 12 wird aufregender und spannender als je zuvor!