Stars & Style

Grey's Anatomy Staffel 12

Jackson rastet wegen Baby-News aus

22.03.2016 11:18 Uhr / rrichter

Achtung, Spoiler! Wie amerikanische "Grey's Anatomy"-Fans bereits erfahren haben, hütet April ein großes Geheimnis in Staffel 12: Sie ist mit dem Baby von Jackson schwanger. Beinahe jeder Kollege weiß Bescheid, nur der werdende Vater nicht – bis jetzt. Ein heftiger Streit ist die Folge.

Die Ehe des "Grey's Anatomy"-Traumpaares steht vor dem Aus: Jackson und April aka Jesse Williams (34) und Sarah Drew (35) wollen getrennte Wege gehen. Doch einer reibungslosen Scheidung in Staffel 12 steht ein großes Geheimnis im Weg. Die junge Ärztin ist nach einer heißen Liebesnacht mit ihrem Gatten – trotz Trennung – schwanger geworden. Viele ihrer Kollegen sind eingeweiht, unter anderem auch Arizona Robbins. Die will Jackson nicht länger im Dunkeln tappen lassen und lässt deshalb die Baby-Bombe platzen.

<<<Wir schwelgen zusammen mit Meredith in romantischen Erinnerungen!>>>

Jackson macht April schwere Vorwürfe

"Du hast es Robbins gesagt und nicht mir?", legt Jackson los. April versucht, dem unangenehmen Gespräch aus dem Weg zu gehen, vergeblich. "Du hattest schon genug Zeit, meinst du nicht? Bevor ich die Scheidungspapiere unterschrieben habe", schreit der "Grey's Anatomy"-Chirurg seine Noch-Frau an. Inzwischen bekommen auch die ersten Kollegen von dem Streit mit. April weigert sich weiterhin, über die Schwangerschaft zu sprechen – Jackson platzt der Kragen. Er wirft ihr vor, dass er sich das mit der Scheidung vielleicht noch mal überlegt hätte, wenn er das mit dem Baby gewusst hätte. Genau das sei der Grund gewesen, weshalb die junge Ärztin ihm das in Staffel 12 verschwiegen hat.

Noch gibt es Hoffnung fürs "Grey's Anatomy"-Traumpaar

"Glaubst du, ich will, dass du nur wegen meinem Baby bleibst?", schreit April ihren "Grey's Anatomy"-Lover an. Doch Jackson wirft ein: "Unser Baby." Könnte diese Aussage als Zeichen für ein Liebes-Comeback gewertet werden? Ausgeschlossen ist eine Japril-Reunion in Staffel 12 nicht, wie auch Sarah Drew vor Kurzem wissen ließ. "Ich bin auf jeden Fall der Meinung, dass das Baby sie wieder zusammenbringen kann", teilte sie "Entertainment Weekly" mit. Solange sie noch am Leben seien, stünde einer zweiten Chance nichts im Wege. "Sie sind zwar in einer wirklich schwierigen Lage, aber es gibt immer noch Hoffnung", so die Serien-Beauty.

Süß sind April und Jackson ja definitiv! Wäre schon schade wenn die getrennte Wege gehen würden! Und nicht vergessen: "Grey's Anatomy" läuft  täglich um 19:20 Uhr auf sixx!

Neueste News

Meistgesehene Videos

sixx auf Facebook

Die 17-jährige Elena und ihr jüngerer Bruder Jeremy haben ihre Eltern bei einem schweren Autounfall verloren. Die Teenager kämpfen mit dem Verlust...

Mehr lesen