Seit März 2013 zieht uns die Horror-Serie bereits in ihrem schaurig-schönen Bann und auch die vierte Staffel verspricht wieder jede Menge Spannung mit Gruselfaktor! Nach "Murder House""Asylum" und "Coven" führt uns die schauderhafte Staffel "Freak Show" in einen Zirkus in Florida im Jahr 1952.

>>> Auch die dritte Staffel "Coven" ist nichts für schwache Nerven. Seht hier nochmal alle Highlights! <<< 

Die neue Staffel Freak Show

Die Handlung spielt in der Stadt Jupiter in Florida, wo gerade eine der letzten reisenden Freakshows gastiert - Eine Zirkusshow, deren Attraktionen außergewöhnliche Menschen sind. Elsa Mars, die Betreiberin der Freakshow, kämpft für den Weiterbestand ihres Gewerbes und gegen die Diskriminierung ihrer Schützlinge. Ihre Attraktionen sind die bärtige Ethel und ihr Sohn, der bärenstarke Dell und seine Frau Desiree, die drei Brüste hat und die siamesischen Zwillinge Dor und Bette, die sich uneinig sind, ob Elsa nur Profit aus ihnen schlagen oder wirklich ihr Bestes will. 

Geheimnisse, Intrigen und blutige Rache

Zwischen den Schaustellern gibt es ungelüftete Geheimnisse aus der Vergangenheit, die zu Konflikten untereinander führen. Das können die Freaks jedoch gar nicht gebrauchen, denn sie werden von den beiden Kriminellen Stanley und Maggie bedroht, die ihren Tod wollen. Und auch die Öffentlichkeit ist ihnen nicht gewogen: Als mehrere Morde geschehen, verdächtigen alle die Freaks. Langsam läuft alles aus dem Ruder! "Freak Show" ist eine tragische Horror-Geschichte über Liebe, Verrat und blutige Rache und es wird vor allem eines - nämlich grausam spannend!

Der Cast von Freak Show

Auch in "Freak Show" erwarten uns wieder ein paar bekannte Gesichter aus den früheren Staffeln von "American Horror Story". Elsa Mars, die Betreiberin der Show, wird von Jessica Lange gespielt, die seit "Murder House" bei AHS am Start ist und sich auch in der 5. Staffel der Serie wieder die Ehre gibt. Für ihre Rollen in "American Horror Story" wurde sie bereits mit zwei Emmys und einem Golden Globe ausgezeichnet und auch für "Freak Show" war sie bei den Emmys 2015 nominiert. In die Rolle der siamesischen Zwillinge Dette & Dot Tattler schlüpft Sarah Paulson, die schon seit "Asylum" mit an Bord ist. Auch Kathy Bates, die für ihre Darstellung in AHS für den Emmy nominiert war, und Angela Bassett aus "Coven" kehren zurück, diesmal als die bärtige Ethel und die dreibrüstige Desiree. Neben den wiederkehrenden Darstellern der Serie ist in dieser Staffel erstmals auch „How I Met Your Mother“-Star Neil Patrick Harris als Bühnenzauberer zu sehen.

Wenn ihr euch schon mal einstimmen wollt, findet ihr bei uns jede Menge Videos, Infos zu den Darstellern und alle News zu "American Horror Story"! Am 1. April um 22:10 Uhr geht dann die mehrfach preisgekrönte US-Mystery-Serie auf sixx mit Doppelfolgen in die vierte Runde. 

Text: Barbara Drischmann