- Bildquelle: Photocuisine © Photocuisine

Zutaten fürPortionen

400 g Erdbeeren
500 ml Sahne
100 g Puderzucker
6 Eier
200 g Zucker
200 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
200 g Butter, geschmolzen und abgekühlt + Butter für die Form
50 ml Erdbeersirup
1 Prise Salz
6 Erdbeeren als Dekoration, Puderzucker zum Bestäuben
1 Tortenring 26 cm
1 Springform 26 cm
Vorbereitungszeit: 45 Minuten
Kochzeit: 45 Minuten
Insgesamt: 90 Minuten

Erdbeertorte: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Vorbereitungen

Zunächst den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Eier trennen. Über einem heißen Wasserbad die Eigelbe und den Zucker in einer Schüssel weiß aufschlagen. Anschließend vom Wasserbad entfernen und so lange weiter rühren, bis der Schüssel-Inhalt abgekühlt ist.

Schritt 2: Butter unter die Masse heben

Backpulver, Mehl und Salz unter die Masse heben. Mit einem Backspachtel die Butter langsam unterheben.

Schritt 3: Teig in die Springform geben

Die Eiweiße zu Eischnee schlagen, vorsichtig unter die Teigmasse heben und in die zuvor eingefettete Springform geben.

Schritt 4: Boden backen

30 Minuten im Backofen backen, anschließend erkalten lassen und aus der Springform herausnehmen.

Schritt 5: Erdbeeren teilen

Die Erdbeeren säubern, die Stiele entfernen und die Erdbeeren in zwei Hälften teilen.

Schritt 6: Sahne steifschlagen

Unter Zugabe von Puderzucker die Sahne steifschlagen.

Schritt 7: Erdbeertorte schichten

Plastikfolie auf einer Tortenplatte auslegen und einen Tortenring mit 26 Zentimetern Durchmesser darauf platzieren. Den fertig gebackenen Teig in der Waagerechten in zwei Hälften teilen, den unteren Teil in den Tortenring legen. Mit Ausnahme von zwei Esslöffeln, den Erdbeersirup auf dem Tortenboden gleichmäßig mit einem Pinsel verteilen. Nun die Erdbeeren, mit der Schnittfläche nach außen, am inneren Rand des Tortenrings drapieren. Den Rest der Erdbeeren zerteilen und in der Mitte dekorieren. Nun – abgesehen von 5 Esslöffeln – die steifgeschlagene Sahne darüber gleichmäßig verteilen und glattstreichen. Das zweite Tortenstück darüber legen und in den Kühlschrank stellen.

Schritt 8: Torte dekorieren

Vor dem Servieren, den restlichen Sirup mit der übrigen Sahne vermengen und auf der Torte verteilen. Den Tortenring mit Hilfe eines in heißes Wasser getauchten Messers ablösen. Zum Schluss mit Puderzucker und Erdbeeren dekorieren.

(Rezept: Jan Wischnewski)