- Bildquelle: sixx © sixx

Zutaten fürPortionen

500 gJoghurt (3,5%)
500 gfrische Erdbeeren
½ Zitrone
100 gZucker
100 mlWasser
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 360 Minuten
Insgesamt: 370 Minuten

Erdbeer-Joghurt-Eis: Rezept und Zubereitung 

  • Wasser und Zucker erhitzen bis sich der Zucker aufgelöst hat, abkühlen lassen.
  • Erdbeeren waschen, klein schneiden.
  • Vollmilchjoghurt zusammen mit dem Läuterzucker (Zuckersirup) und 2/3 der Erdbeeren in einen Mixer geben und durchmixen.
  • Frische Zitrone auspressen und einen Spritzer Zitronensaft in die Joghurtmasse. Danach alles durchmixen.
  • Die kleingeschnittenen Erdbeeren unter die fertige Eismasse heben und auf die Eisförmchen verteilen.
  • Kleine Löffel in die Eismasse stecken und mit Alufolie fixieren, damit sie nicht umkippen. 
  • Eisförmchen für ca. 6 Stunden einfrieren und dann aus der Form lösen (kurz unter warmes Wasser halten z.B.)

>> Zur Videoanleitung: 

Du willst Eis selber machen? Dann entdecke jetzt Enies Eis-Rezepte: