Zutaten fürPortionen

400 mlSahne
250 gVollmilchschokolade
250 mlWhiskey
1 TLZimt
1 ELWaldhonig
1 Eine Glasflasche (ca. 750 ml)
1 Einige Geschenkbänder, Masking Tape, Anhänger oder Gewürze wie Zimstangen zum Verzieren der Flasche

Zubereitung:

  • Waschen Sie die Glasflasche mit kochendem Wasser aus und verzieren Sie sie anschließend mit Bändern, Masking Tape oder Gewürzstangen.
  • Lassen Sie die Sahne in einem Topf aufkochen. Reduzieren Sie dann die Hitze und geben Sie die Schokolade hinzu. 
  • Bringen Sie diese unter ständigem Rühren zum Schmelzen, geben Sie anschließend das Lebkuchengewürz, Zimt und Honig hinzu und verrühren alle Zutaten.
  • Lassen Sie nun alles abkühlen, währenddessen Sie hin und wieder umrühren. Geben Sie nun den Whisky zu der kalten Schokoladensahne und pürieren Sie alles mit dem Stabmixer zu einer homogenen Masse.
  • Füllen Sie den Likör in die verzierte Flasche, verschließen Sie diese luftdicht und stellen Sie sie ca. fünf bis sieben Tage in den Kühlschrank, damit der Likör ziehen kann.
  • Gekühlt hält sich der Schokoladen-Gewürz-Likör zwei Wochen.

Kennt ihr schon Enies Spicy-Kürbis-Latte? Unbedingt ausprobieren! Schokofans finden in unserem großen Special viele weitere leckere Schokorezepte.

Noch mehr leckere Rezepte: