Jamie Oliver

Gnocchi & Wurst: Das Rezept von Jamie Oliver

Gnocchi und Wurst: Kohlsalat mit Bohnen

Zutaten bereitstellen • Wasser aufkochen • Schmortopf, starke Hitze • Kleine Bratpfanne, starke Hitze • Großer Topf mit Deckel, starke Hitze

Jamie Olivers leckeres Gnocchi-Rezept mit Kohlsalat und Bohnen ist ein wahres...
© 2012 Jamie Oliver Enterprises Limited. Photography: David Loftus

Gnocchi

  • 4 magere grobe Bratwürste mit Chili
  • 2 TL Fenchelsamen
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • 125ml Rotwein
  • 200g langstieliger Brokkoli
  • 700g passierte Tomaten
  • 400g Gnocchi

Salat

  • 2 Scheiben durchwachsener Räucherspeck
  • Olivenöl
  • 40g blanchierte Haselnusskerne
  • 1 TL Ahornsirup oder flüssiger Honig
  • 200g feine grüne Bohnen
  • 300g gemischte Blattgemüse (z.B. Grünkohl, Mangold, Schwarzkohl, Spitzkohl)
  • 1 1/2 EL natives Olivenöl extra
  • 1 1/2 Sherryessig

Los geht's:

Das Wurstbrät aus der Pelle in den Schmortopf drücken, Fenchelsamen und Rosmarinnadeln hinzufügen und das Fleisch unter Rühren krümelig braten • Den Speck in feine Streifen schneiden, mit 1 Teelöffel Olivenöl und den Haselnüssen in der Pfanne goldbraun braten • Sirup oder Honig unterrühren und vom Herd nehmen.

Die Bohnen nebeneinanderlegen, Stielansätze kappen; Bohnen in den Topf geben, mit kochendem Wasser bedecken, salzen und zugedeckt 4 Minuten kochen • Das Blattgemüse (größere Blätter in Stücke reißen) dazugeben • Den Wein in die Wurstpfanne gießen und einkochen lassen • Sobald das Gemüse gar ist, mit einem Schaumlöffel aus dem Topf heben und in einem Sieb abtropfen lassen • Den Topf mit dem Kochwasser auf der Herdplatte stehen lassen • Die Brokkoliröschen zur Wurst geben, die Stiele in Scheiben schneiden und zusammen mit den passierten Tomaten hinzufügen.

Die Gnocchi einige Minuten zugedeckt im Gemüsewasser garen, bis sie an die Oberfläche steigen • In einer Servierschüssel aus nativem Olivenöl, Essig sowie je 1 Prise Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren, das abgetropfte Gemüse hineingeben und durchmischen • Den Salat zum Schluss mit den Haselnüssen und dem Räucherspeck bestreuen • Die Gnocchi mit einem Schaumlöffel aus dem Topf heben, mit der Sauce.

Die ganzen Folgen von "Jamies 15 Minutes Menüs" gibt's im Anschluss an die TV Ausstrahlung immer hier auf sixx.de

©2012 Jamies 15 Minutes Menus, Buch: "Jamie Olivers 15 Minuten Küche Volume 1"

Mehr Infos: www.jamieoliver.de

Weitere Rezepte mit Fleisch gibt es hier bei fem.com!

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt