- Bildquelle: SAT.1 © SAT.1

Warum macht sich Ginger solche Sorgen um ihren Ehemann Bert? Nadeschda Leitze, Gingers beste Freundin, ist live via Skype ins Studio bei "Promi Big Brother – Die Late Night Show" geschaltet und erzählt Jochen Bendel und Melissa Khalaj von der engen Bindung zwischen Ginger und Bert.

Ginger Costello Wollersheim ist am Ende

In Tränen aufgelöst sitzt Ginger im Zeltlager. Als sie in der Liveshow ihren Ehemann Bert nicht im Publikum gesehen hat, ist sie nervös geworden: Warum ist er nicht da? Denn sie weiß, dass er für jede Show eingetragen ist. "Ich will einfach nur wissen, wo mein Mann ist.", sagt sie verstört. Ihr Mann sei ihr das Wichtigste in ihrem Leben: "Ich vermiss' ihn so extrem. Ich würd' am liebsten alles hinschmeißen und gehen."

Bert Wollersheim saß in der Webshow von Aaron Troschke

Dabei ist alle Sorge von Ginger umsonst, denn ihr Mann Bert saß einfach in einem anderen Studio. Gemeinsam mit Aaron sah er sich in der Webshow die Sendung an. Doch warum macht Ginger so ein Drama daraus? Ihre beste Freundin Nadeschda Leitze war zu Gast bei Melissa und Jochen und erzählt von der innigen Beziehung: "Das liegt daran, dass er ihr viel Geborgenheit und Sicherheit gibt.", und meint weiter, dass die beiden meist 24 Stunden aufeinander kleben und sich nie auf die Nerven gehen würden. "Die beiden haben einfach einen Weg gefunden, dass es immer passt!" Arme Ginger, ob sie die Trennung von ihrem Bert weiterhin aushalten wird?

 

Verpasse keinen Moment, täglich um 22:15 Uhr in SAT.1 bei "Promi Big Brother". Freitags und am kommenden Montag startet die Show bereits um 20:15 Uhr zur Primetime. Anschließend geht es ab 23:45 Uhr immer mit "Promi Big Brother - Die Late Night Show" auf sixx weiter.

 

Das könnte dich auch interessieren:

Alle News zur Sendung

Die Gäste der Late Night Show