Wir kennen Isaiah Washington bereits aus einer unserer liebsten sixx-Serien: Grey's Anatomy! Als Chefarzt der Chirurgie musste er viele schwierige Entscheidungen treffen - so auch in seiner neuesten Rolle im US-Serienhighlight "The 100". 

Der Serien-Charakter: Thelonious Jaha 

Als amtierender Kanzler hat Thelonious Jaha keinen einfachen Job. Er versucht stets unparteiisch zu bleiben und ist darauf bedacht, sich selbst und die anderen Mitglieder des Rates nicht zu bevorzugen. Doch er muss schwere Entscheidungen treffen, um die Menschheit vor der Auslöschung zu bewahren.

Jaha entscheidet 100 jugendliche Strafgefangene auf die Erde zu schicken, obwohl er nicht weiß, was die jungen Menschen dort unten erwartet. Auch sein Sohn ist Teil dieser Gruppe. Das Wohl der Menschheit und das Überleben der letzten Verbliebenen stehen für ihn an aller erster Stelle! 

Der Schauspieler: Isaiah Washington

Isaiah ist am 3. August 1963 in Houston, Texas geboren. Nach seinem Dienst in der United States Air Force studierte er Drama an der Howard University in Washington, D.C. Um seine Theaterkarriere auszubauen, zog er nach seinem Studium nach New York. Zu seinem großen Durchbruch mit den Filmen Romeo Must Die und Ghost Ship, verhalf ihm Spike Lee, der mit dem Schauspieler vier Filme drehte. 

Wir kennen den US-amerikanischen Schauspieler aus der Krankenhausserie Grey's Anatomy, in der er die Rolle des Preston Burke verkörperte. Seit 2014 ist Washington der Kanzler Thelonious Jaha bei The 100

Auszug aus Isaiah Washingtons Filmgeschichte 

1996 Crooklyn
2000 Romeo Must Die
2005-2007, 2014 Grey's Anatomy 
2012 The Undershepherd
seit 2014 The 100 

Weitere beliebte Sendungen: