Christina El Moussa ist ein Immobilienhai, genauso wie ihr Mann. Gemeinsam kaufen sie preiswerte Häuser egal in welchem Zustand und setzen dann ihre ganze Energie in die Renovierung und Sanierung der Häuser.

Neben ihrer Leidenschaft für Immobilien ist ihre Familie das wichtigste in ihrem leben. Mit Tarek und ihrer gemeinsamen Tochter Taylor lebt sie in Kalifornien. In der Doku "Top oder Flop? Die Supermakler" ist Christina für das Organisatorische zuständig. Sie hat die Zeit im Blick, achtet darauf, dass alles im Preisrahmen bleibt und kümmert sich um die Raumgestaltung. Die Supermaklerin macht jede Bruchbude zu einem Ort, der zum Träumen einlädt.

Mit viel Kreativität und Herzblut entwickelt sie für jedes Haus ein individuelles Wohnkonzept. Schon drei Staffeln lang renoviert sie gemeinsam mit ihrem Mann in den USA Häuser. Nun kommt die Hausbau-Doku endlich auch nach Deutschland. Ab dem 1. Juli läuft "Top oder Flop? Die Supermakler" von Montag bis Freitag immer um 14:55 Uhr auf sixx.