- Bildquelle: Warner Bros. Entertainment Inc. © Warner Bros. Entertainment Inc.

Achtung Spoiler! Für "Vampire Diaries"-Beauty Nina Dobrev wird Staffel 5 unglaublich spannend. Sie verkörpert nicht nur "Elena", sondern schlüpft auch wieder in die Rolle der bösen "Katherine". Die macht allerdings eine tragische Veränderung durch.

>> Alle Spoiler und Neuigkeiten zu "Vampire Diaries" Staffel 5!

Katherine und die Menschlichkeit

Endlich gibt es wieder neue Details zu Staffel 5 der "Vampire Diaries" – und alle Nina Dobrev-Fans dürfen sich freuen. Die 24-Jährige wird nicht nur als "Elena" zu sehen sein, sondern verkörpert erneut den Vampir "Katherine". Die hat es zum Staffelstart allerdings nicht leicht, denn zum ersten Mal in Jahrhunderten ist sie mit ihrer eigenen Sterblichkeit konfrontiert. Die Schöpferin von "Damon" (Ian Somerhalder, 34) und "Stefan" (Paul Wesley, 31) verwandelt sich langsam von einer Unsterblichen in eine normale junge Frau.

Twitter Pic der neuen Katherine

Diese Entwicklung scheint Nina Dobrev alias "Katherine" gar nicht zu gefallen. "Vampire Diaries"-Regisseur Joshua Butler twittert zusammen mit einem Schnappschuss vom Set: "'Katherine Pierce' von Nina Dobrev zum Leben erweckt – in all ihrer tragischen Schönheit." Und tatsächlich wirkt Nina auf dem Pic verletzlich und traurig. Um welche Szene es sich dabei handelt, bleibt jedoch noch geheim.

Neue böse Pläne

Nicht nur für die "Vampire Diaries"-Schönheit dürfte das Serien-Comeback von "Katherine" viele neue Probleme aufwerfen. Auch die anderen Charaktere haben noch das eine oder andere Hühnchen mit der Vampir-Dame zu rupfen. Vor allem "Damon" und "Stefan" werden weniger erfreut über die Machenschaften "Katherines" sein. Doch dieses Mal sind sie – dank ihrer Kräfte – eindeutig im Vorteil. Fans müssen sich noch ein wenig Gedulden, bis Staffel 5 auch bei uns auf sixx anläuft. In den USA starten die neuen Folgen bereits im Oktober.

Alle Infos zu Staffel 1 bis 5 von "Vampire Diaries" und den Darstellern findet ihr auf sixx.de!

Neueste Vampir-Videos