Anzeige
Angekommen oder noch auf der Suche?

Die große Liebe: 14 Anzeichen, dass du sie bereits gefunden hast!

  • Aktualisiert: 15.12.2023
  • 12:56 Uhr
Hast du deine große Liebe schon gefunden oder bist du noch auf der Suche nach THE ONE?
Hast du deine große Liebe schon gefunden oder bist du noch auf der Suche nach THE ONE?© Adobe Stock

Hast du deine große Liebe schon gefunden? Diese 14 Anzeichen sprechen eindeutig dafür. Du bist noch auf der Suche? Auf diese vier Dinge solltest du achten.

Anzeige

Im Clip: So verlieben sich Männer, diese 4 Phasen solltest du kennen

Anzeige
Anzeige

Wie fühlt sich Liebe an?

Liebe ist ganz klar das schönste Gefühl, das man haben kann. Es gibt unendlich viele Lieder und Geschichten über sie. Und doch weiß nicht jede:r, wie es sich anfühlt zu lieben. Vielleicht führst du ja auch eine Beziehung und fragst dich: Liebe ich ihn oder sie jetzt so richtig? Damit bist du auf jeden Fall nicht allein! Uns wird von klein auf ein Idealbild von bedingungsloser Liebe vermittelt, das so nicht unbedingt etwas mit der Realität zu tun hat. Sicher ist aber, dass jeder Mensch für sich selbst entscheiden darf, wie genau sich Liebe anfühlt. Vermutlich würden sich die meisten aber darauf einigen können, dass Liebe, anders als Verliebtsein, ein Gefühl von Sicherheit und Vertrautheit ist. Wo am Anfang noch die Lust im Vordergrund stand, tritt an ihre Stelle tiefe Verbundenheit. Du möchtest dich um den Menschen, den du liebst, kümmern und immer für ihn oder sie da sein. Wenn es dir schlecht geht, hast du das Gefühl, das auch offen zeigen zu können. Dein Lieblingsmensch macht dein Leben vollständig.

Was ist die große Liebe?

Für das großartigste Gefühl der Welt gibt es eine ganz nüchterne Erklärung aus der Evolution: Liebe ist dafür da, damit zwei Menschen zusammenfinden, Nachwuchs zeugen und so lange zusammenbleiben, bis der aus dem Gröbsten raus ist. Dafür schüttet unser Körper Hormone aus, die uns "verrückt vor Liebe" werden lassen. Zu den biologischen Aspekten kommen aber natürlich noch andere hinzu. Etwa, dass man sich jeden Tag für die Liebe entscheidet und an ihr arbeitet.

Alles schön und gut, aber was hat es nun mit der sagenumwobenen großen Liebe auf sich? Vielleicht hast du auch schon mehrere Beziehungen erlebt und weißt, dass man nicht nur einmal in seinem Leben liebt. Vielmehr kann man verschiedene Menschen lieben lernen. Die große Liebe aber zeichnet aus, dass die Gefühle nochmal intensiver sind als jemals zuvor. Es bestehen keinerlei Zweifel, dass ihr für den Rest eures Lebens zusammenbleiben werdet. Ihr würdet einfach alles füreinander tun. In der Theorie spricht man auch von den drei Lieben im Leben. Wenn es dir so geht, wie eben beschrieben, bist du schon bei Liebe Nummer drei angekommen - Glückwunsch!

Anzeige
Gibt es Liebe auf den ersten Blick?
Artikel

Direkt verknallt: Gibt es Liebe auf den ersten Blick?

Aus Popsongs und Hollywoodfilmen kennen wir diese Szene bestens: Zwei Menschen sehen sich zum ersten Mal und sind sofort ineinander verliebt. Doch gibt es Liebe auf den ersten Blick auch im echten Leben?

  • 22.11.2022
  • 14:30 Uhr

In welchem Alter trifft man seine große Liebe?

Während die einen schon in der Schule den oder die Partner:in fürs Leben und damit die ewige Liebe gefunden haben, treiben die anderen mit Mitte 30 noch als Singles durch die Welt und schlagen sich mit Dating-Phänomenen wie Ghosting, Breadcrumbing oder Fizzling herum. Wiederum andere haben niemals das Glück, die große Liebe zu finden. Anhand verschiedener Studien hat "Business Insider" aber statistisch schonmal festlegen können: Mit 26 hat man die größten Chancen Mr. oder Mrs. Right zu finden.

Auch Wissenschaftler:innen der University of Utah kommen auf das gleiche Ergebnis: Sie haben mithilfe eines Algorithmus die 37-Prozent-Regel errechnet. Diese besagt, dass man die besten Entscheidungen trifft, nachdem man 37 Prozent aller verfügbaren Optionen für sich geprüft hat. Und das gilt auch für die Partner:innensuche. Wenn man also im Alter von 18 bis 40 sucht, findet man rechnerisch mit 26 Jahren seine große Liebe.

Glücklicherweise lassen sich Gefühle von Statistiken und mathematischen Formeln aber nur wenig beeindrucken! Wenn du also älter als 26 bist, und die große Liebe noch auf sich warten lässt, bitte keine Panik! Liebe ist auch Einstellungssache. Wir erreichen Meilensteine in unserem Leben - Karriere, Kinder, Ehe - heute später als noch vor einigen Jahren und sind dementsprechend auch erst später im Leben überhaupt bereit für die große Liebe.

Glaubst du noch an die wahre Liebe? Mache den Persönlichkeitstest! Oder hast du dich schon einmal gefragt, welche Rolle das Alter in einer Beziehung spielt? Außerdem: Diese 3 Geschenke solltest du deinem Date besser nicht zu Weihnachten schenken

Anzeige

14 Anzeichen, dass du die große Liebe schon gefunden hast

Ist das nun die große Liebe oder nicht? Diese Anzeichen sprechen jedenfalls dafür:

  1. Klingt paradox, aber du machst dein Glück nicht von ihm oder ihr abhängig. Vielmehr unterstützt ihr euch dabei, das Glück in euch selbst zu finden.
  2. Jede:r von euch kann zu seinen Bedürfnissen stehen, denn in der großen Liebe muss niemand ständig zurückstecken.
  3. Ihr seid aufrichtig aneinander interessiert.
  4. Du willst nicht nur mit ihm oder ihr zusammen sein, wenn er oder sie gut drauf ist, sondern vor allem auch dann, wenn es ihm oder ihr schlecht geht.
  5. Deine Zukunft? Siehst du nur mit ihm oder ihr an deiner Seite!
  6. Du bist glücklicher und zufriedener, wenn du mit ihm oder ihr zusammen bist. Immer. Selbst wenn ihr mal streitet.
  7. Probleme löst ihr gemeinsam, und zwar so, dass es für beide am Ende passt. Keine Ellenbogenmentalität, keine Missgunst.
  8. Euer Sexleben ist für euch beide schön und erfüllend.
  9. Du willst dich mit ihm oder ihr weiterentwickeln und er oder sie sich mit dir!
  10. Du denkst nicht, dass deine Gefühle sich nochmal ändern könnten, sondern bist dir sicher, dass die Liebe nur noch tiefer werden wird.
  11. Ihr habt auch schon Krisen erlebt und seid gestärkt aus ihnen hervorgegangen.
  12. Du bist jeden Tag froh, dass dein Lieblingsmensch an deiner Seite ist (auch wenn ihr gerade streitet!).
  13. Du kannst alles ansprechen und weißt, dass du für nichts verurteilt werden würdest.
  14. Andere Männer/Frauen interessieren dich nicht mehr. Du bist einfach gar nicht mehr auf der Suche.

Vielleicht warst du ja bereits mit deiner großen Liebe zusammen? So erging es jedenfalls den Stars: Diese Promis feiern ihr großes Liebes-Comeback!

Die 3 großen Lieben im Leben

Eine weit verbreitete Theorie besagt, dass die allermeisten Menschen drei große Lieben in ihren Leben erfahren, die alle eine andere Bedeutung für uns haben.

  • Die erste große Liebe: Keine Liebe wird jemals wieder so aufregend sein wie die erste. Wir fühlen die allergrößten Gefühle schließlich alle zum ersten Mal! Wir glauben wirklich, dass diese Liebe für immer halten wird - tut sie aber meistens nicht. Auch weil wir unsere:n Partner:in anhimmeln und idealisieren, denn dadurch ist die Beziehung quasi zum Scheitern verurteilt.
  • Die zweite Liebe: Jetzt suchen wir nach einem oder einer Partner:in auf Augenhöhe, weil wir gelernt haben: den Einen oder die Eine gibt es gar nicht! Dafür sind wir bereit, an der Beziehung zu arbeiten und halten an ihr fest (auch wenn es vielleicht keinen Sinn macht). Vor allem lernen wir durch diese Liebe viel über uns selbst.
  • Die dritte Liebe: Wir machen uns keine Illusionen mehr über die Liebe. Deshalb sind wir endlich bereit, sie so zu nehmen, wie sie ist! Sie fühlt sich nicht nur natürlich und einfach, sondern vor allem richtig an.
Anzeige

Ist es doch nicht die große Liebe? Achtung bei diesen 7 Anzeichen

Laut einer Umfrage vom Allensbach Institut glauben 75 Prozent der Deutschen an die große Liebe. Manchmal wünscht man sie sich so sehr herbei, dass man laute Warnsignale ignoriert. Diese Anzeichen sind Indizien dafür, dass es sich nicht um die große Liebe handeln kann:

  1. Dein:e Partner:in gibt immer alles. Schön! Aber nur, wenn er oder sie nicht auch etwas von dir dafür erwartet oder dich damit erpresst. So kannst du eine toxische Beziehung erkennen.
  2. Irgendwie spürst du immer eine gewisse Angst, dass er oder sie dich verlassen könnte…
  3. Ihr streitet euch richtig heftig und vertragt euch auch genauso. In einer gesunden Beziehung ist Balance wichtig. Sie soll Kraft geben und nicht rauben!
  4. Dein:e Partner:in will wirklich jede Sekunde mit dir verbringen, so dass du dich eingeengt fühlst? Das ist leider besitzergreifend und gar nicht romantisch!
  5. Einen Abend ganz allein oder mit den Freund:innen gibt es nicht mehr, weil ihr immer alles zusammen macht.
  6. Hast du das Gefühl, dass du für sein oder ihr Glück zuständig bist, weil er oder sie schließlich auch deine Gefühle und Interessen priorisiert hat? Das kann leider nicht gut gehen.
  7. Bei euch gibt es Tabuthemen, über die nicht geredet wird. Sie brodeln aber unter der Oberfläche und bieten in Streitereien Zündstoff.

Auch in der Welt der Stars kommt es vor, dass die vermeintliche große Liebe doch für immer hält: Das waren die schlimmsten Promi-Trennungen aller Zeiten!

Noch auf der Suche nach der großen Liebe? Diese 4 Dinge solltest du beachten

In Deutschland leben rund 22,7 Millionen Singles. Davon suchen sicherlich viele nach der großen Liebe. Dabei können diese Dinge helfen:

  • Hast du ein Bild von deinem Traummann oder deiner Traumfrau im Kopf? Ist okay, aber versteif dich nicht zu sehr darauf. Theoretisch könnte schließlich jede:r deine große Liebe werden, also versuche, deinem Date unvoreingenommen eine Chance zu geben.
  • Auch wenn du schon zig furchtbare Dates hinter dir oder richtig schlimme Trennungen durchlebt hast: Gib die Hoffnung nicht auf, dass der oder die Richtige noch kommt!
  • Liebe dich selbst! Nur so kann dich auch jemand anderes lieben. Stimmt wirklich!
  • Verabschiede dich von der Vorstellung, wie deine nächste Beziehung sein wird. Es wird eh anders kommen und so bleibst du offen für alles.

Du hast die große Liebe verloren? So kommst du darüber hinweg

Das Verzwickte an der großen Liebe ist: So schön sie ist, wenn sie da ist, so furchtbar schlimm ist es, wenn sie geht. Sie zu überwinden kostet unglaublich viel Kraft und vor allem: Zeit! Das Gemeine: Rückblickend verklären wir Beziehungen und aus jeder großen Romanze wird eine noch größere, allumfassende Liebe. Puh! Das Einzige, was da hilft ist, realistisch zu bleiben. Die große Liebe war so einzigartig, wie jede Liebe einzigartig ist. Soll heißen: Jede Beziehung hat die Chance, eine ganz große Liebe zu werden - auch die kommende. Wenn wir verstehen, dass es auch von uns abhängt, wie viel wir bereit sind zu geben und uns einzulassen.

Du möchtest deinen Liebeskummer überwinden? Wir geben dir Tipps gegen Herzschmerz.

Das sagen andere über die große Liebe

Manchmal kann es helfen zu lesen, was andere über die große Liebe gesagt haben, um die eigenen Gefühle besser einzuordnen:

  • Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand. (Blaise Pascal)
  • Einen Menschen lieben, heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden. (Albert Camus)
  • Das große Glück der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden. (Julie de Lespinasse)
  • Jemanden zu lieben heißt, ein für die anderen unsichtbares Wunder zu sehen. (Mauriac)
  • Im Traum und in der Liebe ist nichts unmöglich. (Ungarisches Sprichwort)
  • Es gibt nichts Schöneres, als geliebt zu werden - geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr trotz seiner selbst. (Victor Hugo)
  • Du und ich: Wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun, ohne mich zu verletzen. (Mahatma Gandhi)
  • Liebe ist nicht das, was man erwartet zu bekommen, sondern das, was man bereit ist zu geben. (Katherine Hepburn)
  • Wenn einem Treue Spaß macht, dann ist es Liebe. (Julie Andrews)
  • Wenn man liebt, sucht man die Schuld bei sich, nicht beim anderen. (Richard Burton)

Fazit: Jede:r kann die große Liebe finden

Es lohnt sich, die große Liebe zu suchen, denn kaum ein anderes Gefühl ist so schön und erfüllend wie dieses. Wer noch auf der Suche ist, darf sich aber Zeit lassen. Keine Panik, wenn es länger dauert! Wer seine große Liebe bereits gefunden hat, der darf sich glücklich schätzen und achtsam dafür sorgen, dass die Gefühle noch größer werden und für immer bleiben.

Noch mehr zur Liebe
Narzisst
News

Beziehung mit einem Narzissten: An diesen 10 klaren Signalen erkennst du seinen Narzissmus

  • 05.03.2024
  • 11:10 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group