Zutaten fürPortionen

0 SENFSAUCE:
50 gButter
20 gMehl
275 mlMilch
1 PriseSalz
1 PrisePfeffer
5 ELDijon-Senf
0 FUELLUNG:
2 ELOlivenöl
2 gehackte Zwiebeln
2 rote Paprikaschoten in schmale Streifen geschnitten
250 ggekochtes Hähnchenfilet in Würfel geschnitten
1 TöpfchenTöpfchen frisches Basilikum
0 TEIG:
1 PackungFilo-/Yufkateig
1 Portionzerlassene Butter zum Bestreichen
1 Portiongetrocknetes Oregano
Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Kochzeit: 45 Minuten
Insgesamt: 70 Minuten

Herzhafte Tarte-Päckchen "Surprise": Rezept und Zubereitung

Zubereitung:

  • Für die Senfsoße Butter schmelzen, Mehl darin anschwitzen. 
  • Mit Milch ablöschen und ca. 1 Minute köcheln lassen. 
  • Mit Salz, Pfeffer und Senf würzig abschmecken.
  • Für die Füllung Öl erhitzen. 
  • Zwiebeln und Paprika darin andünsten. 
  • Hähnchen hineingeben. 
  • Mit der Senfsoße mischen. 
  • Basilikumblätter abzupfen, fein schneiden und zur Soße geben.
  • 5 kleine Tarteförmchen (10 cm Ø) mit flüssiger Butter ausstreichen. 
  • Jeweils 1 Blatt Filoteig hineinlegen. 
  • Füllung einfüllen. 
  • Ecken nach innen schlagen, sodass die Füllung komplett bedeckt ist. 
  • Mit flüssiger Butter einstreichen und mit Oregano bestreuen. 
  • Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C) ca. 45 Minuten backen.

Kennt ihr schon Enies Schokotarte mit Lavendel? Eine wahre Geschmacksexplosion! Passend dazu haben wir noch eine Orangen-Vanille-Tarte mit Thymian.

Hier geht's zur Videoanleitung für die herzhaften Tarte-Päckchen: