Anzeige
MAY YOUR DELULUS ALL COME TRULULU

Delusionship: Bist du delulu? So erkennst du, ob alles nur in deinem Kopf stattfindet

  • Aktualisiert: 16.01.2024
  • 15:45 Uhr
Eine Beziehung wie im Traum - die Delusionship. Hier erfährst du alles darüber.
Eine Beziehung wie im Traum - die Delusionship. Hier erfährst du alles darüber.© maxbelchenko - stock.adobe.com

Ein Match beim Online-Dating, ein erstes Date, oder gar eine beiläufige Begegnung mit einem/einer Unbekannten und schon hörst du die Hochzeitsglocken. Durch deinen Kopf wandern verschiedene Szenarien mit dieser Person oder Gespräche - und eins haben sie alle gemeinsam: Sie versprechen eine rosige Zukunft. Doch ist es alles nur Fantasie oder doch die Realität?

Anzeige

Was ist eine Delusionship?

Der Begriff Delusionship setzt sich aus den beiden englischen Wörtern "delusion" (Täuschung, Wahnvorstellung) und "relationship" (Beziehung) zusammen. Täuschung und Wahnvorstellung klingt erst mal extrem, tatsächlich ist es in den meisten Fällen aber recht harmlos. Kurz gesagt: Man stellt sich eine Beziehung vor, die den eigenen kühnsten Träumen entspricht. Der Nachteil: Sie existiert nur in unserem Kopf. Der Tik-Tok-Trend, der gerade im Internet herumgeistert, lässt uns alle auflachen und sagen: "Jap, das bin ich!“ Mit einem zwinkernden Auge wird die Delusionship oft liebevoll "delulu" genannt.

Anzeige
Anzeige

Im Clip: Ewige Liebe - daran erkennst du, dass eure Beziehung fürs Leben ist

Bin ich delulu? An diesen 5 Anzeichen erkennst du es:

  1. Du erwischst dich dabei, wie du abschweifst und dein Umfeld gar nicht mehr mitbekommst, weil du so in Gedanken bist.
  2. Es läuft noch gar nichts mit der Person, doch in deinem Kopf hast du sämtliche Gespräche und eine Vielfalt an Szenarien abgespielt.
  3. Du verzichtest auf Dates mit anderen und "hältst dich warm" für die eine gewisse Person aus deinen Tagträumen. Dabei macht er/sie gar nicht den Eindruck, dich treffen zu wollen. Zumindest nicht so, wie du es dir vorstellst.
  4. Er/Sie ist dein Gesprächsthema Nummer eins, ob unter Freunden oder in der Familie, versuchst du, das Thema immer aus ihn/sie zu lenken.
  5. Die Vorstellungen in deinem Kopf sind oft unrealistisch. Ein gutes Beispiel dafür: Du bist auf einem Konzert und bist der festen Überzeugung, der/die süße Sänger:in hat dich angeguckt und bemerkt, und schon geht’s los: Er/sie holt dich in den Backstage-Bereich, verliebt sich augenblicklich in dich, und ihr führt ein wildes gemeinsames Leben.
Anzeige
Frau beim Date gelangweilt
Artikel

Von "ooh" zu "iih"

The Ick: Wieso ist er plötzlich unattraktiv? Das verbirgt sich wirklich dahinter

Heute noch auf Wolke 7 und morgen denkst du dir "Ihgitt"? Damit bist du nicht allein, dahinter steht ein Dating-Phänomen mit dem unschönen Namen: The Ick. Wir erklären dir, was du machen kannst wenn dir bei deinem Date plötzlich der kalte Schauer über den Rücken läuft.

  • 17.01.2024
  • 18:20 Uhr

Delusionship: Ist das gefährlich?

Wir können dich beruhigen: Nein, eine Delusionship ist etwas ganz Normales, denn jeder von uns hat Szenarien in seinem/ihrem Kopf, die wir immer mal wieder durchspielen. So funktionieren einfach unsere Köpfe. Je kreativer wir sind, desto umfangreicher sind unsere Fantasien. Das ist völlig in Ordnung und kann sogar gut sein. Denn in unseren Fantasien bilden sich auch unsere Ansprüche. So kann dir klar werden, was du dir von deiner zukünftigen Partnerschaft vorstellst. Wichtig ist nur, diese Ansprüche auch zu kommunizieren. Problematisch ist allerdings, wenn du komplett in deine Fantasiewelt abtauchst und den Bezug zur Realität verlierst. Es ist wichtig abzugrenzen, was in deinem Kopf passiert und was im tatsächlichen Leben.

Anzeige

Ich habe eine Delusionship - was soll ich dagegen tun?

Butter bei die Fische, wir sind (fast) alle ein bisschen delulu. In den meisten Fällen also: nichts. Es doch schön, romantische Szenarien oder gar innige Beziehungen im Kopf zu durchleben. So entfliehen wir unserem Alltag und vergessen unsere alltäglichen Probleme. Mit Delusionships haben wir die Möglichkeit, unserer Fantasie freien Lauf zu lassen und unsere ganze Kreativität spielen zu lassen. Das kannst du dir auch im Alltag zunutze machen.

Wichtig ist jedoch, nicht zu vergessen, was tatsächlich im echten Leben passiert und was "nur" ein Hirngespinst ist. Selbstreflexion ist hier das A und O! Gehe in dich und mach dir klar, was überhaupt real ist und was nicht, und dass deine Vorstellungen eventuell nicht immer so umsetzbar sind, wie du sie dir im Kopf ausmalst. Was dir jedoch klar sein sollte: Diese Vorstellungen finden in deinem Kopf statt, und niemand kann dir da reingucken. Wenn du dir wünscht, dass die Fantasie zur Realität wird, musst du es kommunizieren, beziehungsweise dein Glück selbst in die Hand nehmen. Solange dir klar ist, wann du delulu bist und wann nicht, sehen wir keinen Grund zur Sorge!

Abschließend wollen wir dir sagen: Mögen all deine Delulus wahr werden ("May your delulus come trululu" - Quelle unbekannt)!

Außerdem: Mach jetzt den Liebestest - was du auf diesem Bild zuerst siehst du, was du wirklich fühlst. Und: Diese 3 Geschenke solltest du deinem Date besser nicht zu Weihnachten schenken.

Noch mehr spannende Themen für dich
Red heart in the hands of a couple in love. St. Valentine's Day
News

Verblüffende Liebestheorie: Deshalb begegnen wir nicht nur einer großen Liebe im Leben!

  • 23.02.2024
  • 11:20 Uhr

© 2024 Seven.One Entertainment Group