Im wahren Leben ist Tammy Isbell schon seit dem Jahr 2000 mit dem Schauspieler Peter Outerbridge verheiratet, der in der kanadischen Fernsehserie "ReGenesis" auch zusammen mit Greg Bryk vor der Kamera stand. Neben diversen Filmrollen, wirkte Tammy im Jahr 2000 bei "Waydowntown", 2001 bei "Paradise Falls" und 2009 bei "The Armoire" mit.

Tammy als Ruth Winterbourne

Ruth führt den Hexenzirkel von Boston an. Sie nimmt ihre Führungsposition sehr ernst und muss wie der Alpha-Wolf Jeremy für diese Rolle ihr Privatleben und ihre persönliche Freiheit hintanstellen. Ihr Handeln ist besonnen und weise. Sie folgt streng den Regeln des Zirkels. Dazu zählen: Das Geheimnis des Zirkels und der Hexen streng zu bewahren, den Kontakt zu Menschen auf ein Minimum zu beschränken und die Unverletzlichkeit des Zirkels über alles zu stellen. Im Laufe der zweiten Staffel von "Bitten" realisiert sie allerdings, dass es auch nachträglich für das Weiterbestehen des Hexenzirkels sein kann, zu starren Mustern zu folgen.

>> Seit dem 21. August läuft die zweite Staffel "Bitten"! Immer freitags um 21:10 Uhr auf sixx. <<